DJK Niedernberg e.V.

... mehr als Tischtennis!

Orts- und Vereinsmeisterschaften 2013

Matthias Pieper Vereinsmeister 2013!
42 Teilnehmer starteten bei den Vereins- und Ortsmeisterschaften 2013 der DJK Niedernberg am 21.12. in der Hans-Hermann-Halle.
Um 14 Uhr startete das Turnier mit 11 Teilnehmern aus der Jugend. In der Gruppe der aktiven Jugendlichen konnte Benedikt Regh alle Spiele gewinnen und siegte so vor Jan-Philip Kurica und Tom Scherf. In der Anfänger-Gruppe wurde Mika Graner mit drei 3:0-Siegen unangefochten Erster vor Nicolas Müller und Kimiko Graner.
Die Ortsmeisterschaft für Nicht-Aktive gewann Manfred Kunkel vor Rudi Rabitsch.
Wie im Vorjahr gewann Bettina Hitzinger überlegen den Titel bei den Damen und blieb bei allen Spielen ohne Satzverlust. Die Entscheidung über die folgenden Plätze fiel denkbar knapp aus. 3 Spielerinnen lagen hier gleichauf, so dass die einzelnen Sätze entscheiden mussten. Hier lag Nadine Bräutigam als Vizemeisterin knapp vor Barbara Sickenberger.
Die Meisterschaft der Erwachsenen wurde mit 4 Sechsergruppen - Jeder gegen Jeden - begonnen. Die beiden Gruppenersten erreichten die A-Endrunde, die Dritt- und Viertplatzierten die B-Endrunde und Platz 5 und 6 die C-Endrunde. Jede Endrunde begann mit 2 Zwischengruppen, deren Sieger das Endspiel bestritten.
Sieger bei den Herren C wurde Leo Kurs vor Roland Ball. Die Konkurrenz bei den Herren B gewann Christian Ziegler vor Erich Schnabel und Manfred Sickenberger.
Bei den Herren A hatten erwartungsgemäß die Spieler aus der 1.Mannschaft die Nase vorn. In den entscheidenden Spielen der Zwischenrunde setzten sich in hochklassigen Spielen mit vielen sehenswerten Ballwechseln Matthias Pieper mit 3:0 gegen Helmut Schnabel und Michael Niederalt mit 3:1 gegen Robert Zang durch. Im Spiel um Platz 3 behielt Robert Zang schließlich mit 3:2 die Oberhand über Helmut Schnabel. Den Höhepunkt des Tages markierte das Endspiel zwischen Michael Niederalt und Matthias Pieper. Michael hatte den besseren Start, indem er seine erfolgreiche Taktik mit sicherem, aber auch aggressivem Spiel aus dem Rückraum fortsetzte. Er gewann Satz 1 und lag auch im 2.Satz erfolgversprechend mit 5:2 vorne. Doch dann drehte Matthias richtig auf, machte in diesem Satz nur noch einen Fehler und siegte mit 11:6. Von da an dominierte er das Endspiel, blieb schließlich mit 3:1-Sätzen erfolgreich und sicherte sich den Titel mit einer beeindruckenden Leistung bei nur 2 Satzverlusten im gesamten Turnier!

DamenHerren
Bildunterschrift: Vereinsmeister 2013 in überzeugender Manier: Matthias Pieper und Bettina Hitzinger

 

 

Jugend

Bildunterschrift: Siegerehrung der DJK-Jugend (von links nach rechts): Marlene Leimeister, Nils Oefelein (2.Jugendleiter), Jasmin Kurica, Jan-Philip Kurica, Bastian Hesbacher, Tom Scherf, Mario Rabitsch, Vereinsmeister Bendikt Regh, Vorstand Manfred Sickenberger

 

Anfaenger

Bildunterschrift: Vereinsmeisterehrung der TT-Anfänger (von links nach rechts): Nicolas Müller, Sieger Mika Graner, Kimiko Graner, Samuel Ball

Vereinsmeisterschaften 2012

Nils Oefelein Vereinsmeister 2012!

41 Teilnehmer starteten bei den Vereins- und Ortsmeisterschaften 2012 der DJK Niedernberg am 22.12. in der Hans-Hermann-Halle.

Um 14 Uhr startete das Turnier mit der Konkurrenz der Jungen. In der Endrunde der A-Gruppe konnte Pascal Wagner seinen Vorjahrestitel vor Benedikt Regh und Tom Scherf verteidigen. In der B-Gruppe siegte Bastian Hesbacher vor Nicolas Bautz.

Die Meisterschaft der Erwachsenen wurde erneut im Schweizer System durchgeführt. Es wurden 6 Runden gespielt, so dass bei 33 Teilnehmern fast 100 Spiele bestritten wurden. Dass kein Teilnehmer unbesiegt blieb, zeigt, wie ausgeglichen die Konkurrenz war. Vor der letzten Runde führte Michael Niederalt noch mit 5:0-Siegen, wurde aber im letzten Spiel von Matthias Pieper gestoppt. Trotz seines Sieges konnte sich Matthias den Titel aber nicht holen, denn er wurde noch von Nils Oefelein abgefangen, der mit einem 3:0 über Jürgen Hoffmann im letzten Spiel den Titel eroberte. Da die ersten 5 der Abschlusstabelle alle ein Spielverhältnis von 5:1 aufwiesen, zählten anschließend die Satzdifferenzen. Da aber auch hier 4 Spieler jeweils ein Plus von 12 Sätzen hatten, blieb noch die Auswertung der einzelnen Punkte. Daraus ergab sich dann folgende Reihenfolge: 1. Nils Oefelein, Matthias Pieper, 3. Michael Niederalt, 4. Ralf Hartig, 5. Roland Diel.

Den Titel bei den Damen gewann wie im Vorjahr Bettina Hitzinger mit einem Satz Vorsprung vor Gaby Kaiser und Barbara Sickenberger.

Die Ortsmeisterschaft für Nicht-Aktive gewann Gerd Deppisch. Er erhielt den Bürgermeister-Jürgen-Reinhard-Wanderpokal. Vizemeister wurde Helmut Ziesler vor Manfred Kunkel.

Vereinsmeister 2012

Siegerehrung der Vereins- und Ortsmeister 2012 (von links nach rechts): Matthias Pieper (2.Vorstand und Vizemeister Herren), Gerd Deppisch (Ortsmeister), Nils Oefelein (Vereinsmeister Herren), Bettina Hitzinger (Vereinsmeisterin Damen) und Manfred Sickenberger (1.Vorstand)


Jungen 2912

Die Teilnehmer und Sieger der Vereinsmeisterschaft der Jungen 2012

Aktuelle Seite: Start Über Uns Vereinsmeisterschaften