DJK Niedernberg e.V.

... mehr als Tischtennis!

Wochenbericht bis einschl. 04.11.12

Ergebnisse vom Wochenende
DJK Herren I – Rück-Schippach I        9:3

Herren I
9:3 - vor dem Spiel ein realistischer Tipp - aber nach den ersten 30 Minuten wäre niemand auf die Idee gekommen, dass wir dieses Ergebnis erzielen könnten. Denn wir lagen nach den ersten beiden Doppeln mit 0:2 zurück, Diel/Pieper mussten ein 0:3 quittieren und auch Schnabel/Niederalt kassierten ihre erste Niederlage.
Auch in den nächsten beiden Partien sah es nicht sehr gut für uns aus, ein Zwischenstand von 0:4 war durchaus möglich. Doch Ziegler/Oefelein hielten dem Druck stand und drehten ihr Doppel nach 0:2-Rückstand noch und siegten im 5.Satz mit 11:9. Damit bleiben sie mit einer Bilanz von 5:0 weiterhin ungeschlagen. Auch Matthias Pieper musste über 5 Sätze gehen und gewann ebenfalls im Entscheidungssatz mit 11:9. Helmut Schnabel brachte uns mit 3:2 in Führung und Michael Niederalt, der in den Einzeln nicht mehr wiederzuerkennen war und enorm zulegte, erhöhte im mittleren Paarkreuz auf 4:2. Hier, gegen den stärksten Mannschaftsteil der Rücker, mussten wir aber den 3.Gegenpunkt zum 4:3 hinnehmen. Mit erneut zwei knappen 3:2-Erfolgen arbeiteten wir uns auf 6:3 davon. Dabei ließ Christian Ziegler im Entscheidungssatz mit brillanten Blockbällen seinen Gegner 3 Mal ins Leere laufen und gewann so mit 11:8. Auch Nils Oefelein ließ sich von einem 1:2-Rückstand nicht beirren, dominierte seinen Gegner immer mehr und gewann mit 11:4 und 11:7. Als Helmut Schnabel auf 7:3 erhöhte, war unser Vorsprung schon beruhigender. Aber die Rücker gaben sich noch lange nicht geschlagen. Matthias Pieper musste Rücks junge Nr.2 stark unter Druck setzen, um ihn schließlich im 5.Satz niederzuringen und auch Michael Niederalt musste gegen den besten Rücker eine Top-Leistung zeigen, damit er mit 3:2 die Oberhand behielt.
Dass wir bei einem Sieg mit 9:3 nur auf ein Satzverhältnis von 27:22 kamen, zeigt, wie eng der Spielverlauf eigentlich war. Dabei bewiesen wir Nervenstärke, denn wir konnten alle 6 knappen Spiele im Entscheidungssatz gewinnen. Tabellenstand: Platz 1 mit 10:0 Punkten.

Zusätzliches Training am Samstag möglich
Am nächsten Samstag ( 10.11. ) haben die Damen 2 um 16 Uhr und die Herren 2 um 19.00 ein Heimspiel in der STH.
Deshalb besteht an diesem Tag von 15 Uhr bis 18 Uhr an mindestens 3 Platten allgemein die Möglichkeit zum Training.

Vorschau
Do. 19.30 DJK Herren V – Eisenbach II (H)
Do. 20.00 Elsenfeld I – DJK Herren III
Fr. 19.30 DJK Damen I – Freudenberg I (S)
Sa. 15.00 Mömlingen – DJK Mädchen
Sa. 15.30 Wörth – DJK Jungen
Sa. 16.00 DJK Damen II – Eisenbach I (S)
Sa. 19.00 DJK Herren II – Rück-Schippach II (S)
(H=Hans-Hermann-Halle, S=Schulturnhalle)
Aktuelle Seite: Start Über Uns Trainingszeiten News / Berichte News / Berichte Wochenbericht bis einschl. 04.11.12