DJK Niedernberg e.V.

... mehr als Tischtennis!

Wochenbericht bis einschl. 30.09.2018

Ergebnisse der letzten Woche
Wombach I - DJK Herren I                9:0
DJK Herren II - Großheubach I         9:0 (kampflos)
Kleinheubach II - DJK Herren III       9:2
Mömlingen III - DJK Herren IV          3:8
DJK Jungen - Bürgstadt                    2:8

Herren I
Beim Auswärtsspiel in Wombach wollten wir besser abschneiden als letzte Saison bei der 2:9-Niederlage. Doch es kam stattdessen noch schlimmer. Wombach hatte die Doppel riskanter aufgestellt und auf den Gewinn aller 3 Doppel spekuliert. Diese Rechnung ging auf. Unser Einserdoppel Zang/Diel, das gleich auf Wombachs eingespieltes Spitzendoppel traf, hielt das Spiel bis zum Schluss offen, doch im Entscheidungssatz reichte es dann nicht. In den Einzeln hatten nur Robert Zang sowie Jürgen Hoffmann Chancen auf einen Punkt, beide verloren aber jeweils nach fünf Sätzen. Zu allem Unglück kam der Einzelsieg von Robert Zang gegen die Nr.1 des Gastgebers nicht mehr in die Wertung, da Jürgen Hoffmann beim Stand von 0:8 nach einer 2:1-Führung den notwendigen Punkt nicht erzielte.
Nichtsdestotrotz, das Tischtennis-„Lebbe“ geht weiter. Jetzt gilt es in den nächsten 3 Wochen, die Niederlage wegzustecken und auf den nächsten Gegner hinzuarbeiten. Am 20.10. empfangen wir zu Hause die 1.Mannschaft von Hösbach.

Jugend I
Nachdem wir letzte Woche ein vorgezogenes Spiel gegen Großheubach ohne unsere Nr.1 Lorenz Richter klar mit 0:10 verloren haben, mussten wir am Samstag auch gegen die Bürgstädter eine 2:8-Niederlage hinnehmen. Das Doppel Richter Lorenz/Hanl Florian zog denkbar knapp im Entscheidungssatz den kürzeren und auch Hock Tanja mußte sich im ersten Einzel knapp geschlagen geben. Lorenz gewann dann seine ersten beiden Einzel gegen gute Gegner mit tollen Angriffsbällen und unterlag gegen den vermeintlich schwächsten Gästespieler überraschend. Florian hielt anfangs immer gut mit, musste gegen Ende aber die Überlegenheit der Gegner anerkennen. Aber sicherlich hatten diese auch etliche Trainingsstunden mehr hinter sich, denn nach der langen Sommerpause dauert es eben wieder eine Weile, bis man eine gewisse Grundsicherheit zurück hat.

Vorschau
Fr. 19.00 DJK Herren IV - Obernburg (S)
Fr. 20.00 Freudenberg II - DJK Herren V
Sa. 10.30 DJK Jungen - Großheubach (S)
Sa. 10.30 DJK Jungen II - Bürgstadt II (S)
(S=Schulturnhalle)

Aktuelle Seite: Start News / Berichte Wochenbericht bis einschl. 30.09.2018